Spiralschneider VEGGIE

VEGGIE SpiralschneiderIm Bereich der günstigen Spiralschneider war das Modell von GEFU lange Zeit der Platzhirsch. Mit dem VEGGIE Spiralschneider schickt der Hersteller GSD ein Gerät ins Rennen, das dem Spiralschneider von GEFU Konkurrenz machen soll.

Der Spiralschneider macht optisch einen hochwertigen Eindruck und lässt sich auf den ersten Blick nicht eindeutig als Spiralschneider identifizieren. (Ich dachte zunächst es handelt sich um eine elektrische Pfeffermühle. ;))

Mit dem VEGGIE kann man dekorative Spaghetti und Spiralen aus diversen Gemüsesorten schneiden. Am besten funktioniert das natürlich mit möglichst festem Gemüse, wie Zucchini oder Möhren. Der Spiralschneider besteht aus zwei runden und gleich großen Behältern, die mit unterschiedlichen Schneidemessern im Boden ausgestattet sind. Mit dem einen schneidet man Spiralen, der andere Behälter verwandelt das Gemüse in Streifen.

Gegenwärtig gibt es kaum Kundenmeinungen zum VEGGIE, was allerdings daran liegt, dass der Spiralschneider noch nicht lange auf dem Markt ist (4. Quartal 2012). Wie bei solchen Geräten üblich, bleibt auch bei der Nutzung vom VEGGIE ein kleiner Rest übrig.

Vor- und Nachteiel des VEGGIE

  • Sehr leicht (160 Gramm)
  • Schnell und einfach zubedienen.
  • Kann Spiralen und Streifen schneiden.
  • Gemüseform muss relativ gerade sein.
  • Im direkten Vergleich zum Spiralschneider von GEFU kann der VEGGIE durch die zwei Messer punkten. Während man beim Gerät von GEFU nur zwischen dicken und dünnen Spiralen wählen kann, zaubert der VEGGIE Streifen und Spiralen.

    GSD VEGGIE Gemüsestreifen- und Spiralschneider / Dekoraspel / Dekoschneider / Haushaltsgerät
    • Praktischer Gemüsestreifen- und Spiralschneider aus dem Hause GSD Haushaltsgeräte. Ein Muss für die kreative Küche! Maße (ØxH): 6 x 11 cm. Gewicht: 160 g.

    6 Gedanken zu „Spiralschneider VEGGIE

    1. Hallo,
      ich bin mit dem Veggie Spiralschneider nicht zufrieden. Bei extrem harten Gemüse funktioniert dieser wunderbar. Zuccini jedoch kann man nicht verarbeiten, hier arbeitet der Veggie Spiralschneider wie eine Presse und man erhält ausschließlich Zuccinisaft.
      Fehlkauf!

    2. Hallo,
      ich kann den Veggie Spiralschneider absolut nicht empfehlen! Ob Karotten oder Zucchini – die Greifzähne der Fixierseite sind viel zu kurz, sodass das aufgespießte Gemüse nicht hält und wegrutscht! Das einzige Ergebnis was bleibt, ist ein Rest zermatschtes Gemüse und Gemüsesaft – aber leider keine Gemüsespiralen.

    3. Wie kann das sein, dass die Kommentierenden so ganz andere Ergebnisse bekommen als du?

      Du schreibst: “ Am besten funktioniert das natürlich mit möglichst festem Gemüse, wie Zucchini oder Möhren.“ und die anderen Tester berichten genau das Gegenteil.

      Hast du den denn WIRKLICH selber getestet?

      1. Hallo Claudia,

        den VEGGIE habe ich auf einer Messe für kurze Zeit in den Händen gehabt und ein, zwei Mal mit einer Zucchini rumprobiert. Hier hat das Gerät einen soliden Eindruck gemacht – sowohl optisch, als auch von den Ergebnissen.
        Allerdings habe ich den Gemüseschneider nicht in der heimischen Küche getestet.

        Grüße,
        ralf

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.